SL 20.2 LED
Steckvorrichtung

Die verschiebbare Steckvorrichtung ist kompatibel zur SL 20.2, die Betätigung erfolgt durch einen in der Leuchte integrierten Schieber. Die Busleitung ist integriert, um den Montageaufwand auf ein Minimum zu reduzieren. Die hohe Stromtragfähigkeit ermöglicht das Gestalten langer Leuchtenstränge. Robuste gedrehte Silberkontakte gewährleisten auch nach häufigem Betätigen der Steckvorrichtung sicheren Kontakt. Anschluss- und Verbindungsleitungen sind als Systemzubehör erhältlich.

SL20.2 LED Steckvorrichtung 1
1. Kopfteil mit kontaktierter Anschlussleitung.
SL20.2 LED Steckvorrichtung 2
2. Die nachfolgende LED-Leuchte wird Stoß-an-Stoß montiert.
SL20.2 LED Steckvorrichtung 3
3. Mittels der verschiebbaren Steckvorrichtung werden die nachfolgenden Leuchten kontaktiert (inkl. Dimmleitung).
SL20.2 LED Steckvorrichtung 4
4. Die LED-Leuchtmittel werden von oben in die speziell entwickelten Luxsystem Fassungen eingesetzt – bei minimalem Raumbedarf.

Unzensiert auf der Light & Building 2016

Mehr hier erfahren

 

 

Katalog

Unser aktueller Katalog 2015 zum Download

Download (10,5 MB)

Download Neuheiten 2016 (1,6 MB)

Light+building 2016

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserem Messestand!

Die Resonanz war überwältigend.

Sitemap